Evangelisches Haus für Kinder "Kleine Strolche"

Altersgrenze

Wir nehmen Kinder von 6 Wochen bis 10 Jahren in unserer Einrichtung auf.

In der Regel sind unsere Krippenkinder beim Eintritt in die Krippe im Schnitt alle ein Jahr.

Altersverteilung

In den beiden Krippengruppen haben wir z. Zt. 26 Kinder unter drei Jahren.

Im Kindergarten sind es momentan 49 Kinder von 3 - 6 Jahren. Davon 16 Vorschulkinder.

Im Hort sind es 38 Kinder von 6 - 10 Jahren.

Freie Plätze

Anfragen zu Platzkapazitäten können jederzeit per Telefon, Mail oder persönlich erfragt werden. Für Anfragen zu Krippen- oder Kindergartenplätze können Sie sich auch an die "Ezelmäuse" in Ezelsdorf oder an den integrativen Kindergarten Pfiffikus in Oberferrieden wenden.

Einzugsgebiet

Unsere Einrichtung liegt in einem dörflichen Einzugsgebiet. Der Wohnbereich ist meist zugleich Einzugsbereich.

Einige Kinder kommen jedoch auch aus den umliegenden Ortsteilen.
Unsere Schulkinder kommen aus  Ezelsdorf, Oberferrieden und Unterferrieden.

Verteilung auf Einzugsgebiet

Die meisten Familien haben eine günstige Wohn- und Wohnumfeldsituation. Sie leben in Ein- oder Zweifamilienhäusern, teilweise noch in der Nähe der Großeltern. Die Kinder wachsen in der Regel in sozial gesicherten Verhältnissen auf. Spielmöglichkeiten sind für die Kinder auch außerhalb der Wohnung vorhanden. Die Familien haben mit ihren Kindern auch untereinander Kontakt.

Gruppenorganisation

(Stand 09/2022)

Igelgruppe: 24 Kinder

Eulengruppe: 25 Kinder

Mäusegruppe: 13 Kinder

Fröschegruppe: 13 Kinder

Hort: 38 Kinder

Integration: Kinder mit Behinderung

Im Sinne der Inklusion sind Kinder mit speziellem Förderbedarf selbstverständlich auch bei uns herzlich willkommen. Sprechen Sie uns einfach an!